Share

Der Arbeitskreis "Arbeit und Gesundheit" besteht aus den zuständigen Betriebsräten folgender Betriebe:

Alstom, Bosch, Deumu, Extruder Komponenten, Funkwerk, Gesis, Hoffmann, Magna, MAN, Meyer, PTG, PUT, SMAG, Stoll, Sulzer Metco, SZ Bauelemente, SZ Europlatine, SZ Flachstahl, SZ Mannesmann Forscung, Telcat K., Voith, VPS, VW

 

Foto: Fotolia_Photolens

Termine 2017/2018

Die Arbeitskreissitzungen finden in der Regel Mittwochs statt:

  • 25.01.2017 (Tageschulung)
  • 15.03.2017 (Tagesschulung)
  • 18.05.2017 (Tagesschulung)
  • 14.06.2017 (Tagesschulung)
  • 23.08.2017 (Tagesschulung)
  • 25.-27.10.2017 (Klausur in Wernigerode)
  • 06.12.2017 (Tagesschulung) 
  • 17.01.2018 (Tageschulung)
  • 28.02.2018 (Tagesschulung)
  • 25.04.2018 (Tagesschulung)
  • 06.06.2018 (Tagesschulung)
  • 15.08.2018 (Tagesschulung)
  • 19.09.2018 (Tagesschulung)
  • 31.10.-02.11.2018 (Klausur in Wernigerode)

 

Informationen zur Arbeitsmedizinischen Vorsorge

Unter den beiden links findet Ihr vom Verordnungsgeber, dem Bundesministerium für Arbeit und Soziales, Hinweise zur Arbeitsmedizinischen Vorsorge. Solltet Ihr weiterhin Fragen zum Thema haben, wendet Euch an uns, Eure Betriebsräte oder Eure Schwerbehindertenvertretung.

http://www.bmas.de/DE/Themen/Arbeitsschutz/Arbeitsmedizinische-Vorsorge/inhalt.html

http://www.bmas.de/SharedDocs/Downloads/DE/PDF-Publikationen/a453-arbeitsmedizinischen-vorsorge.pdf?__blob=publicationFile

 

Die nächste Sommerhitze kommt bestimmt

04.04.2011
Und damit erhöhte Temperaturen in den Büros und Betriebshallen, die für die Beschäftigten alle Jahre wieder eine körpeliche Belastung darstellen. Die Arbeits- und Gesundheitsschützer unter den Betriebsräten bereiten sich darauf vor, die Arbeitsbedingungen ab diesem Sommer zu verbessern. Startschuss war die Klausur unseres Arbeitskreises Arbeits- und Gesundheitsschutz vom 30.03. - 01.04.11 in Wernigerode. Mit fachlicher Unterstützung von Andreas Tiedemann, Mitarbeiter im Ausschuss für Arbeitsstätten beim Bundesministerium für Arbeit und Solziales, haben wir uns die neue Arbeitsstättenregel für Raumtemperaturen erarbeitet. Seit Juni 2010 gelten klarere Bedingungen für die Temperaturen am Arbeitsplatz.

Mehr: Tipps für den Arbeitsplatz