Share

+++KURSWECHSEL JETZT+++

Mehr als 6.500 Menschen beteiligen sich an der Großkundgebung

29.09.2010 | Mehr als 6500 Menschen beteiligen sich an der Großkundgebung der IG Metall Salzgitter-Peine zu Sparpaket und Atompolitik – Arbeit ruhte in Großbetrieben.

Ungerechte Sparpakete, einseitige Belastungen der Beschäftigten bei der Gesundheit, Rente erst mit 67 und eine unverantwortliche Energiepolitik mitlängeren Laufzeiten der Atomkraftwerke - das ist die Bilanz der schwarzgelben Bundesregierung. Dagegen wurde heute in Salzgitter ein deutliches Zeichen gesetzt!

Hier gehts zur

Bildergalerie 1

Bildergalerie 2