IG Metall Salzgitter-Peine
https://www.igmetall-salzgitter-peine.de/aktuelles/meldung/demo-und-kundgebung-raus-aus-der-krise-gesundheit-pflege-und-ausbildung-aufwerten/
13.08.2022, 18:08 Uhr

Nikolausaktion der IG Metall Jugend:

Demo und Kundgebung „Raus aus der Krise: Gesundheit, Pflege und Ausbildung aufwerten!“

  • 06.12.2021
  • Aktuelles

Am Mittwoch den 8. Dezember um 17 Uhr wird die IG Metall Jugend in Lebenstedt mit Maske und Abstand auf die Straße gehen und ein solidarisches Zeichen an unsere Kolleginnen und Kollegen in Gesundheit und Pflege senden, die sich gerade in der Pandemie täglich für die Gesellschaft einsetzen und wenig Anerkennung erhalten.

Wo: Salzgitter Lebenstedt
Wann: Mittwoch, 8. Dezember 2021
Start: 17 Uhr, BraWo Carree Salzgitter, Albert-Schweitzer-Str. 1
Ende: 18 Uhr, Helios Klinikum Salzgitter, Kattowitzer Str. 191

„Die Corona-Krise zeigt uns schonungslos auf, wie schlecht es um unser Gesundheitssystem und die Kranken- und Pflegeberufe steht“, erklärt Jan Laging von der IG Metall Salzgitter-Peine. „Dabei sind unsere Kolleginnen und Kollegen in den Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen gerade täglich im Einsatz, um lebensnotwendige Hilfe gegen die Corona-Pandemie zu leisten. Wir wollen ein solidarisches Zeichen setzen: Gesundheit, Pflege und Ausbildung müssen endlich aufgewertet werden. Klatschen reicht nicht aus, um morgen die eigene Miete zahlen zu können. Die Kolleginnen und Kollegen in den Krankenhäusern müssen endlich mehr Anerkennung und bessere Arbeitsbedingungen erhalten! Dazu gehört auch: Dass wir uns klar, gegen die weitere Privatisierung und Profitmaximierung in deutschen Krankenhäusern aussprechen.“

Bekräftigt wird die Jugendaktion der IG Metall durch den Betriebsratsvorsitzenden des Helios Klinikums Salzgitter und durch einige Pflegekräfte, die ebenfalls vor Ort sprechen werden, um auf die eigene Situation aufmerksam zu machen. Außerdem wird die IG Metall Jugend im Rahmen ihrer traditionellen Nikolausaktion „Das letzte Intensivbett Deutschlands“ bei der Veranstaltung präsentieren, um auf die Versäumnisse im Gesundheitsbereich hinzuweisen.

Bürgerinnen und Bürger sind aufgerufen, das Anliegen der Pflegekräfte auf der Demo und Kundgebung der IG Metall Jugend am Mittwoch den 8. Dezember in Lebenstedt zu unterstützen. „Bitte kommt mit Schutzmaske, achtet auf Abstände und testet euch bitte vor einer Teilnahme. Bleibt bei Erkältungssymptomen zu Hause. Wir wollen uns strikt an die Corona-Schutz-Vorgaben der Stadt halten und eine sichere Veranstaltung an freier Luft durchführen“ so Laging weiter.


Drucken Drucken