IG Metall Salzgitter-Peine
https://www.igmetall-salzgitter-peine.de/aktuelles/meldung/fuer-respekt-solidaritaet-und-die-achtung-der-menschenwuerde/
06.12.2019, 19:12 Uhr

+++ Internationaler Tag gegen Rassismus +++

Für Respekt, Solidarität und die Achtung der Menschenwürde

  • 05.03.2019
  • Aktuelles, Respekt!

„Hass und Gewalt gegen Menschen anderer Nationalitäten, Gesinnungen oder anderen Glaubens verurteilen wir aufs Schärfste. Es ist die Pflicht jedes Demokraten, gegen diese willkürliche Feindseligkeit klare Kante zu zeigen – in den Betrieben und in der Gesellschaft.“ (Aus der gemeinsamen Erklärung von Niedersachsenmetall und der IG Metall Niedersachsen und Sachsen-Anhalt) Aus diesem Grund setzen wir am 21. März, dem Internationalen Tag gegen Rassismus, ein deutliches Zeichen in Salzgitter!

Von 12 bis 14 Uhr wird am Tor 1 der Salzgitter AG ein buntes Kulturfest gefeiert, um ein klares Zeichen gegen Rassismus und für eine durch Menschenwürde geprägte Gesellschaft zu setzen. Betriebe gemeinsam mit Schulen und weiteren Organisationen.

Neben kulinarischen Angeboten wird auch ein Musikprogramm angeboten.

Thore Wittenberg ist Liedermacher, Akustik Punk, Singer-Songwriter und alles in der Art. Ursprünglich als Bassist in Punkbands wie Schimmelpilz, No Good Intentions und Pastel im Raum Bremen mit 14 Jahren angefangen Musik zu machen, Konzerte zu veranstalten, für Musik rumzureisen, ist er inzwischen seit über zwei Jahren nur noch mit seiner Gitarre und Gesang auf den unterschiedlichsten Bühnen unterwegs. Nach fast 200 Auftritten ist ein Projekt entstanden, bei dem er zwischen humorvollen Stimmungssongs, nachdenklichen Popsongs, politischen Punksongs und gelegentlich Coverversionen von seinen Lieblingsbands gemischt mit vielleicht zu vielen Ansagen springt.

DeeOoh ist ein deutschsprachiger Rapper aus Hannover ("Wir sind mehr!").

Mind Erosion: Zwei Generationen, die mit drei Gitarren und vier Akkorden seit 2013 ihren Stil entwickeln, eigene Ideen mit eigenen Texten die zwischen Leben, Liebe aber auch in der Politik wandern


Drucken Drucken