IG Metall Salzgitter-Peine
https://www.igmetall-salzgitter-peine.de/aktuelles/meldung/ig-metall-ehrt-langjaehrige-mitglieder-in-salzgitter/
19.09.2018, 14:09 Uhr

+++ Geschäftsstelle Salzgitter-Peine +++

IG Metall ehrt langjährige Mitglieder in Salzgitter

  • 18.06.2018
  • Aktuelles

Auch in Salzgitter wurden die langjährigen Mitglieder im Rahmen einer Festveranstaltung geehrt. Am 15. Juni kamen die 40-, 50-, 60- und 70-jährigen Mitglieder ins Hotel am See, um gemeinsam ihr Jubiläum zu feiern.

Gäste aus Politik und Gewerkschaft waren gekommen, um den Jubilaren ihre Grüße zu überbringen.

Die Festrede hielt Thorsten Gröger, Bezirksleiter der IG Metall Niedersachsen-Sachsen Anhalt. Er bedankte sich bei den Jubilaren für ihre langjährige Treue zur IG Metall und betonte: "Es ist Ihr Beitrag, dass es im Arbeitsleben und der Gesellschaft gerechter zugeht."

Wolfgang Räschke, dankte als 1. Bevollmächtigter der Geschäftsstelle Salzgitter-Peine ebenfalls den Mitgliedern für ihre Solidarität und Treue. Er erinnerte daran, dass die Gründungsphase der Gewerkschaft in Salzgitter geprägt war durch den Kampf gegen die Demontage der Hütte. Auch heute gehe es darum, sich gegen die scheibchenweise Demontage von Arbeitsplätzen, Tarifverträgen und des Sozialstaates zu wehren.

In diesem Jahr ehrt die IG Metall Salzgitter-Peine 1.340 Jubilarinnen und Jubilare. Von denen können, 682 auf eine 40-jährige, 254 auf eine 50-jährige, 112 auf eine 60-jährige Mitgliedschaft zurückblicken und 49 Jubilare sind sogar 70 Jahre Mitglied der IG Metall. Die Kolleginnen und Kollegen mit einer 25-jährigen Mitgliedschaft werden gesondert in den Betrieben geehrt.

 


Drucken Drucken