IG Metall Salzgitter-Peine
https://www.igmetall-salzgitter-peine.de/aktuelles/meldung/salzgitter-wuerdigt-den-75-jahrestag-der-befreiung-vom-faschismus-filmberichterstattung/
07.08.2020, 00:08 Uhr

8. Mai - Tag der Befreiung

Salzgitter würdigt den 75. Jahrestag der Befreiung vom Faschismus - Filmberichterstattung

  • 06.05.2020
  • Aktuelles, Regionale Themen

Der 8. Mai 1945 ist der Tag der Beendigung des 2. Weltkrieges und zugleich der Tag der Befreiung vom Nationalsozialismus, Faschismus und Gewaltherrschaft. In diesem Jahr jährt sich dieser Tag zum 75. Mal. In vielen europäischen Ländern ist er ein Gedenk- oder Feiertag, an dem an die Befreiung vom Faschismus erinnert wird.

Kurzbericht 75 Jahre Kriegsende in Salzgitter, TV 38

Oberbürgermeister, IG Metall, Betriebsrat der Salzgitter Flachstahl und Leiterin der Gedenkstätte KZ Drütte erinnern an das Ende des 2. Weltkrieges in diesem Jahr nicht in einer vor Ort Veranstaltung, sondern digital in einer Filmberichterstattung.

 

Die Filmberichterstattung von der Würdigung des Tages der Befreiung kann auf TV 38 im digitalen Kabelnetz oder zeitgleich im Livestream auf www.tv38.de und auf dem Youtube-Kanal: TV38HarzHeide gesehen werden.
Die Kurzfassung vom Bericht ist geplant für Freitag, 8.5. in der Sendung um 19 Uhr.  https://youtu.be/mXe8IFPSfnw
Die Langfassung (ca. 20 Min.) wird parallel auf Youtube veröffentlicht und dann der Bericht in der kommenden Woche am 13.05.2020 um 19:10 Uhr und 21:10 Uhr auf TV38 gesendet. https://youtu.be/UpInXe4YpNQ


Drucken Drucken