IG Metall Salzgitter-Peine
https://www.igmetall-salzgitter-peine.de/aktuelles/meldung/vortrag-und-diskussion-zu-digitalisierung-mitbestimmung/
26.06.2022, 15:06 Uhr

Welf Schröter: "Neue Technologien erfordern neue Wege sozialer Gestaltung"

Vortrag und Diskussion zu »Digitalisierung & Mitbestimmung«

  • 11.01.2022
  • Aktuelles

Eine neue Welle digitaler Technik kommt auf die Arbeitswelt in den Betrieben zu. Diese neue Form der Digitalisierung wirkt anders und muss deshalb auch anders ge­staltet wer­den. Das verlangt von Betriebsräten, Ver­trauensleuten und Beschäf­tigten ein Um­den­ken. Wir müssen Digitalisierung neu verstehen.

Welf Schröter vom DGB

Darüber hinaus werden wir den Be­griff der „Mitbestimmung“ erweitern müssen. Die Einführung und Anwendung der neuen Technologien braucht zusätzliche Kompetenzen. Vor al­lem aber geht es um eine Aufwer­tung des Erfahrungs­wissens von Kolleginnen und Kollegen. Der Umgang mit den neuen digitalen Techniken verändert die Art und Weise, wie wir zukünftig zu­sammen­arbeiten und verlangt nach einer anderen Füh­rungskultur. Der Vortrag von Welf Schrö­ter wird einige Antworten geben, wie wir unsere Vorstellungen zur Mitbe­stimmung in einer digita­lisier­ten Welt erweitern können.

REFERENT Welf Schröter ist Leiter des „Forum Soziale Technikge­staltung“ beim DGB, Mitbegründer der „Allianz Industrie 4.0 Baden-Württemberg“ der Landesregierung Baden-Württemberg und Mode­rator des Blogs www.blog-zukunft-der-arbeit.de.

WANN Dienstag, der 25. Januar 2022, 17:00 bis 18:30 Uhr

DIGITAL Hier klicken, um über Microsoft Teams an der Besprechung teilzunehmen ODER HIER SCANNEN

 


Drucken Drucken