IG Metall Salzgitter-Peine
https://www.igmetall-salzgitter-peine.de/aktuelles/meldung/wer-keine-perspektive-hat-wendet-sich-ab/
23.09.2019, 00:09 Uhr

BZ-Interview mit den Bevollmächtigten aus Wolfsburg, Braunschweig und Salzgitter

"Wer keine Perspektive hat, wendet sich ab"

  • 21.12.2016
  • Aktuelles

Braunschweig - Tarifrunden und die Krise bei Volkswagen haben auch bei der IG Metall für ein herausforderndes Jahr 2016 gesorgt. Im Gespräch mit Armin Maus und Andreas Schweiger erläutern Hartwig Erb, Eva Stassek und Wolfgang Räschke, die Bevollmächtigten der IG Metall-Geschäftsstellen Wolfsburg, Braunschweig und Salzgitter-Peine, wie sie den "Zukunftspakt" bei VW einschätzen.

Wolfgang Räschke

Eva Stassek

Hartwig Erb

Außerdem sprechen sie über den Anschlag von Berlin und die zunehmende Angst vieler Menschen in Deutschland vor dem sozialen Abstieg.

Das komplette Interview ist in der Ausgabe vom 21. Dezember auf der Wirtschaftsseite der Braunschweiger Zeitung nachzulesen.


Drucken Drucken