IG Metall Salzgitter-Peine
https://www.igmetall-salzgitter-peine.de/betriebe-tarif/?tx_news_pi1%5BoverwriteDemand%5D%5Bcategories%5D=4&cHash=e11b9c2f5cbb82c3ac1f2a4d8679b640
13.12.2019, 09:12 Uhr

Betriebe in Salzgitter-Peine

Rund 31.000 Mitglieder werden durch die IG Metall Geschäftsstelle Salzgitter-Peine betreut, davon sind 21.000 Kolleginnen und Kollegen in Betrieben in den Landkreisen Salzgitter und Peine beschäftigt. Die IG Metall setzt sich für die Interessen der Arbeitnehmer in der Metallwirtschaft, in der Eisen- und Stahlindustrie, im Metallhandwerk, in der Textil- und Bekleidungsindustrie, dem Textilreinigungsgewerbe sowie in der Holz- und Kunststoffindustrie ein. Damals wie heute gilt unverändert: die IG Metall ist nur so stark, wie ihre Mitglieder sie machen.

Erreichbarkeit der Betriebsratsbüros
Internetauftritt der Vertrauenleute in der Hütte: www.vkl-huette.de
Internetauftritt der VKL Volkswagen Salzgitter: www.vklvwsz.de

Meldungen: Betriebe / Tarif

+++ Tarifrunde Stahlindustrie +++

Verhandlungsergebnis erzielt

  • 18.03.2019
  • Aktuelles, Stahl

Die Beschäftigten der nordwestdeutschen Stahlindustrie erhalten 3,7 Prozent mehr Lohn und Gehalt. Außerdem eine zusätzliche tarifliche Vergütung in Höhe von 1000 Euro, die in freie Tage umgewandelt werden kann. Darauf haben sich die IG Metall und der Arbeitgeberverband Stahl in der Nacht von Samstag auf Sonntag in Düsseldorf geeinigt.

mehr...

+++ Tarifrunde Stahl 2019 +++

Zweite Warnstreikrunde in der Eisen- und Stahlindustrie

  • 14.03.2019
  • Aktuelles, Stahl

Aufgrund weiter unbefriedigender Verhandlungen startete am 11. März die zweite Warnstreikwelle in der Stahlindustrie. In Salzgitter beteiligten sich rund 450 Kolleginnen und Kollegen verschiedener Betriebe der Salzgitter AG an einer Protestveranstaltung vor der Hauptverwaltung. In Peine kamen ca. 300 Beschäftigte der PTG und der VPS zum Warnstreik vors Tor.

mehr...

+++ Tarifrunde Stahl 2019 +++

Stahlarbeiter streiken für mehr Geld, mehr Zeit und mehr Sicherheit

  • 07.02.2019
  • Aktuelles, Salzgitter AG, PTG, SZFG, Stahl

Am 7. Februar erreichte die erste Warnstreikwelle in der Tarifrunde Stahl auch die Salzgitteraner Betriebe. Nachdem in den voraus gegangenen Verhandlungsrunden nicht einmal ein Angebot der Arbeitgeber vorgelegt wurde, starteten bundesweit Warnstreiks der Beschäftigten der westdeutschen Stahlindustrie. In Salzgitter folgten heute 3000 Metallerinnen und Metaller dem Warnstreikaufruf.

mehr...

Tarifrunde Eisen- und Stahlindustrie 2019

Stahl: Kein Ergebnis bei erster Verhandlung

  • 11.01.2019
  • Aktuelles, Stahl

Die erste Verhandlung für die Beschäftigten der nordwestdeutschen Eisen- und Stahlindustrie wurde nach zwei Stunden ohne Ergebnis vertagt. Die IG Metall fordert sechs Prozent mehr Geld mit einem Extraplus für Azubis und eine neue zusätzliche Urlaubsvergütung.

mehr...

Warnstreik

IG Metall und ver.di streiken für den Haustarifvertrag der Imperial Steel Logistics GmbH und Imperial Steel Transporte GmbH

  • 23.03.2018
  • Aktuelles, Tarif

Nach der 4. Tarifverhandlung am 14. März 2018 mit dem Arbeitgeber liegt uns ein nicht annehmbares Angebot des Arbeitgebers vor. Somit machen über 80% der Belegschaft am heutigen Tag bereits in der Frühschicht um 05:30 Uhr am TOR 6 der Salzgitter AG mit ihren Streikmaßnahmen darauf aufmerksam, dass ihre aufgestellten Forderungen ernst gemeint sind.

mehr...


Drucken Drucken

Pinnwand

  • Gute Arbeit - Gut in Rente
  • Kampagne UmFAIRteilen
  • Respekt
  • Internetseite "AG Schacht Konrad
  • AK Stadtgeschichte - Homepage der Gedenk- und Dokumentationsstätte KZ Drütte
2,4,7,8,9,10,14,15,16,17,20,21,