IG Metall Salzgitter-Peine
https://www.igmetall-salzgitter-peine.de/gruppen-gremien/senioren/gruenkohlwanderung-der-ortsnebenstelle-west/
25.01.2022, 06:01 Uhr

+++ IG Metall Senioren +++

Grünkohlwanderung der Ortsnebenstelle West

  • 06.11.2017
  • Senioren

Am 28.10.2017 veranstaltete die ON West (Postleitzahlbereich 38229) der Senioren der IG Metall Salzgitter-Peine, die ca. 600 Senioren in ihrem Bereich betreut, unter der Leitung von Harri Kolasse und Günter Hildmann eine Wanderung durch den herbstlichen Wald um Gebhardshagen.

Für diesen Samstag war die Wetterprognose eigentlich schlecht, aber wir hatten Glück. Auch unser obligatorisches Teilnehmerfoto konnten wir draußen produzieren. Die Stimmung war, wie jedes Jahr, auf der inzwischen schon traditionellen Wanderung hervorragend. Am Treffpunkt der Jägerschaft fand unsere 1. Pause statt. Anschließend ca. 4 km weiter wurde der Tagebau des ehemaligen Bergbaues Haverlahwiese besichtigt. Das Wichtige auf unserer Wanderung sind für Viele die interessanten Gespräche die geführt werden können. Wir waren 42 Teilnehmer. 32 machten die Wanderung mit.
Am Ende der Wanderung war für die Teilnehmer ein zünftiges Grünkohlessen im Haus der Schützengesellschaft Gebhardshagen vorbereitet. Die Senioren waren wie immer begeistert. Die Veranstaltung findet jedes Jahr am letzten Samstag im Oktober statt.
Wenn auch du Lust hast dabei zu sein melde dich einfach bei Harri Kolasse 05341-12434 oder Günter Hildmann 05341-70726 an.
Die Tour ist ca. 8 km lang und wir sind etwa 2 Stunden unterwegs. Wer Lust hat, kann natürlich die ca. 3 km längere Strecke in Anspruch nehmen.
Wir erinnern an den Termin auch jedes Mal auf der Einladung (Rückseite) der darauf folgenden
Senioren - Veranstaltung in dem jeweiligen Jahr.
Also, dann bis zum nächsten Jahr bei unserer Wanderung oder auch mal zwischendurch auf einer unserer Bildungsveranstaltungen oder der Jahresabschlußfeier, die nach wie vor jedes Jahr von der IG Metall Salzgitter-Peine ON West im Gymnastiksaal des Sportvereins Glück Auf stattfindet.
Auch mit allen anderen Problemen kannst Du dich gerne an uns wenden.


Drucken Drucken
22,