IG Metall Salzgitter-Peine
https://www.igmetall-salzgitter-peine.de/gruppen-gremien/senioren/seite/2
19.07.2024, 00:07 Uhr

Der Arbeitskreis der Seniorinnen und Senioren berichtet über sein Programm für das Jahr 2024

In unseren 8 Ortsnebenstellen der IG Metall Salzgitter-Peine gestalten die Seniorinnen und Senioren anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aktivitäten. Acht Veranstaltungen sind für das Jahr 2024 geplant sowie zwei Seminare und eine Klausur.

Weitere Informationen findet ihr hier im Flyer: https://www.igmetall-salzgitter-peine.de/fileadmin/user2/News/2023/Bilder/2024.pdf

 

IG Metall-Senioren überreichen 900 € Spende an die Salzgitter-Tafel

Die Freude bei der Ersten Vorsitzenden der Salzgitter-Tafel e.V., Ida Naumov, war groß, als eine Delegation der IG Metall-Senioren am 22. September eine Spende in Höhe von 900 Euro übergab.

Zusammen gekommen war das Geld über eine Aktion am Seniorentag im Juli. Der Arbeitskreis der IG Metall-Senioren hatte sich mit einem großen Infostand am Seniorentag in Salzgitter-Bad beteiligt. Am Infostand konnten sich die Besucherinnen und Besucher über die Arbeit und Aktivitäten des Seniorenarbeitskreises der IG Metall Salzgitter-Peine informieren. Zudem wurde eine Verlosung zugunsten der Salzgitter-Tafel e.V. durchgeführt. Den Erlös aus dieser Aktion stockten die Ehrenamtliche der IG Metall noch einmal auf, sodass insgesamt 900 Euro an die Tafel übergeben werden konnten. Hier weiterlesen ...

 

Grünkohlwanderung der Ortsnebenstelle West

Am 28. Oktober 2023 fand die inzwischen schon traditionelle Wanderung der Ortsnebenstelle West der IG Metall-Senioren Salzgitter durch den Wald um Gebhardshagen statt. Es gab 45 Anmeldungen. Diese sind nötig, um das anschließende Grünkohlessen dem entsprechend vorzubereiten.

Wir hatten mit dem Wetter Pech. Es regnete in Strömen. Trotzdem machten sich über 30 Kolleginnen und Kollegen „nach einem Aufwärmkräuter“ auf zur Wanderung, natürlich mit Regenschirmen oder Wetterjacken bewaffnet. Aber unterwegs merkte man, dass die heutige Wanderung nicht so gut ankam. Nach dem ersten Halt am Jägertreffpunkt kehrten schon ein paar um. Der Rest wanderte nach einer kurzen Pause weiter. Man spürte den Drang, doch so schnell wie möglich die Gaststätte zu erreichen.

Der Besuch des Tagesbaus auf unserer Wanderstecke wurde diesmal ausgelassen. Kurz bevor wir die Gaststätte erreichten, hörte der Regen auf. Dennoch waren alle froh endlich im Trockenen zu sitzen.

Wir waren früh von unsrer Wanderung zurück, das gab Allen die Gelegenheit zu einem Schwätzchen bzw. zu einer Diskussion.

Als wir nach unserem Grünkohlessen auseinandergingen, waren jedoch alle zufrieden mit dem heutigen Tag, auch wenn er etwas anders verlaufen war als erwartet. Natürlich wurde sich für das nächste Jahr wieder verabredet.

IG Metall-Senioren spenden 800 Euro an Hospiz in Salzgitter

Der Seniorenarbeitskreis der IG Metall hat 800 Euro zur Unterstützung des Hospiz-Vereins in Salzgitter Lebenstedt und für das Hospiz in Salzgitter Bad gesammelt. 

Das Geld für beide Organisationen wurde in einer Tombola am Seniorentag im vergangenen Jahr in der Salzgitteraner Innenstadt eingeworben und auch die Seniorinnen und Senioren sowie die Ortsvorstandsmitglieder der IG Metall Salzgitter-Peine leisteten einen Beitrag, um deutlich zu zeigen: Für uns Metallerinnen und Metaller ist die Unterstützung der Hospizarbeit eine Herzensangelegenheit. 

IG Metall-Senioren spenden 800 Euro an den Hospiz-Verein in Salzgitter Lebenstedt und das Hospiz in Salzgitter Bad :: IG Metall Salzgitter-Peine (igmetall-salzgitter-peine.de)

Grünkohlwanderung der IGM Senioren*innen der ON West

Am Samstag, den 29. Oktober 2022 um 09.30 Uhr machten sich ca. 33 Seniorinnen und Senioren zur traditionellen Grünkohlwanderung durch den Wald um Gebhardshagen auf. Man merkte der Gemeinschaft das große Interesse nach zwei Jahren Abstinenz durch die Corona-Pandemie an.

Organisator war die Ortsnebenstelle West der IG Metall Senioren unter der Führung von Harri Kolasse und Dietmar Froböse.

Es war herrliches Herbstwetter. Die Temperaturen lagen an diesem Tag bei 18-20 Grad. Wir absolvierten die Wanderstrecke von ca. 8 km in etwas über 2,5 Stunden. Natürlich wurden an bestimmten Stellen kleine Pausen eingelegt, damit die zahlreichen Diskussionen und Erzählungen nicht zu kurz kamen.

Man merkte einigen Teilnehmern an, dass die Strecke für sie anspruchsvoll war. Nun ja, wir sind alle inzwischen älter geworden und hier und da zwickt uns ein Zipperlein und die Beine wollen nicht mehr so wie wir.

Das tat unserer guten Laune aber keinen Abbruch, denn am Ende der Wanderung erwartete uns ein wunderschönes Grünkohlessen mit allem was dazu gehört.

Gegen 14.30 Uhr löste sich die Gesellschaft langsam auf, mit dem Versprechen: Das nächste Mal sind wir wieder mit dabei.

- Ein Bericht von Harri Kolasse - 

Bosseln und Grünkohlwanderung der Ortsnebenstelle Salzgitter-Süd

Endlich, nach der von Corona auferlegten Zwangspause konnte die Ortsnebenstelle Salzgitter-Süd wieder zum Bosseln einladen.

Am 10.11.2022 trafen wir uns am Solewellenbad. Mit 42 Teilnehmern haben wir bei herrlichem Wetter eine ca. 4 km lange Strecke zurückgelegt. Spaß, Freude und eine kleine Pause haben die Tour zu einem besonderen Erlebnis gemacht.

Anschließend trafen wir uns mit Kolleginnen und Kollegen, die nicht am Bosseln teilnehmen konnten in "Fischbachs Glück Auf Deele" zu einem leckereren Grünkohlessen mit allem was dazugehört.

Außerdem wurden wir gut über den derzeitigen Stand der anstehenden Tarifverhandlungen informiert.

Alles in allem war es ein gelungener Tag mit anregenden Gesprächen, der uns viel Freude bereitet hat.

- Ein Bericht von Eckhardt Evertsbusch - 

Exkursion nach Ringelheim

Endlich war es wieder so weit, nach einer längeren Zwangspause trafen sich am 23.06.2022 bei strahlendem Sonnenschein 60 Seniorinnen und Senioren der Ortsnebenstelle Süd zu einem geführten Spaziergang am Schloss in Ringelheim.

Zu Beginn gab es eine Besichtigung der Schlosskirche, die uns Diakon, Linus Dittrich, sehr fachkundig und unterhaltsam näherbrachte!

Mit dem Ortsheimatpfleger, Dirk Schaper, unternahmen wir anschließend einen Rundgang durch den Schlosspark. Die Geschichte des Schlosses Ringelheim und des dazugehörigen Parks mit seiner interessanten und wechselhaften Geschichte, versehen mit vielen aufschlussreichen Informationen, konnte uns Herr Schaper sehr gut vermitteln.

Zum Abschluss haben wir im Fischbachs am Pfingstanger in Salzgitter-Bad ein leckeres Buffet in gewohnter Qualität genossen! Dabei blieb ausreichend Zeit, um sich über die Unterschriftenkampagne der IG Metall „Krisengewinne abschöpfen - Kostendeckeln“ zu informieren und an der Aktion teilzunehmen!

Dies war ein Bericht der Seniorinnen und Senioren der Ortsnebenstelle Süd. 

Die Kugel rollte wieder: Boßeln der Ortsnebenstelle Lengede.

Es gibt uns noch und endlich konnten wir uns auch wieder treffen. 
Die IG Metall Ortsnebenstelle hatte am 5. Oktober zum Boßeln eingeladen. Wir zogen rund drei Stunden durch die Broistedter Feldmarkt. 
Anschließend haben wir alle bei leckerem Essen im Istanbul Grill und mit einer Siegerehrung die Veranstaltung ausklingen lassen. 

von Elke Seeberger 

Senioren in der IG Metall

In der IG Metall Salzgitter-Peine sind rund 7000 Seniorinnen und Senioren organisiert. Ihre Betreuung wird über 8 Ortsnebenstellen realisiert. Die Ortsnebenstellenleitungen treffen sich regelmäßig in der Arbeitskreisleitung, wo gemeinsame Aktiviäten und Seminare koordiniert werden.

Die Arbeitskreisleitung wird koordiniert über den Sprecherrat bestehend aus Manfred Grahe, Walter Gruber, Harri Kolasse, Lothar Buchwald und Peter Schimmeyer.

Meldungen: Senioren

IG Metall Senioren

IG Metall Senioren im Einsatz auf dem Ehrenfriedhof Westerholz

  • 18.08.2020
  • Aktuelles, Senioren

Die Senioren der IG Metall Salzgitter-Peine trafen sich am 12. August in alter Tradition auf dem Friedhof Westerholz zu Reinigungs- und Pflegearbeiten. Pünktlich um 10 Uhr trafen die Kolleginnen und Kollegen mit Besen, Spaten, Schaufeln, Eimern und weiteren Werkzeugen ein.

mehr...

+++ IG Metall Senioren +++

Gute Stimmung bei zahlreichen Jahresabschluß-Veranstaltungen der Senioren

  • 19.12.2019
  • Senioren

Auch in diesem Jahr hat jede Ortsnebenstelle wieder einen stimmungsvollen Jahresabschluß veranstaltet.

mehr...

+++ IG Metall Senioren +++

Wanderung mit anschließendem Grünkohlessen der ON West unter dem Motto: Raus in die Natur

  • 30.10.2019
  • Senioren

Wie jedes Jahr am letzten Samstag des Monats Oktober, diesmal war es der 26., machten sich ca. 33 Senioren/innen um 09.30 Uhr auf zu einer Wanderung durch den Wald um Gebhardshagen.

mehr...

+++ IG Metall Senioren +++

IG Metall Senioren spenden 500,- € an den Kinderschutzbund

  • 02.10.2019
  • Aktuelles, Senioren

Auf dem jährlich stattfindenden Seniorentag in Salzgitter hatten sich die IG Metall Senioren mit einem Infostand beteiligt. An diesem wurde eine Verlosung durchgeführt, deren Erlös als Spende für den Kinderschutzbund Salzgitter e.V. vorgesehen war. Die bei der Tombola erzielte Summe wurde anschließend vom Ortsvorstand der IG Metall aufgestockt, so dass Vertreter des Sprecherrates der IG Metall Senioren am 27. September die stolze Summe von 500,- € an den Kinderschutzbund Salzgitter überreichen konnten.

mehr...

+++ IG Metall Senioren +++

IG Metall Ortsnebenstelle Süd lädt ein zum Bosseln und Grünkohlessen

  • 02.10.2019
  • Senioren

Die Ortsnebenstellenleitung lädt alle Kolleginnen und Kollegen mit ihren Partnern herzlich ein! Am Donnerstag, den 07. November 2019, treffen wir uns um 9:30 Uhr am Parkplatz Mc Donald´s in Salzgitter- Bad zur Weiterfahrt nach Dörnten, wo gemeinsam gebosselt werden soll.

mehr...


Drucken Drucken
22,