IG Metall Salzgitter-Peine
https://www.igmetall-salzgitter-peine.de/no_cache/aktuelles/archiv-der-meldungen/datumFilter/2016/03/
18.01.2019, 22:01 Uhr

Archiv der Meldungen

Nach Datum filtern +X

"Zusammen gegen Rassismus - 100% Menschenwürde!"

  • 23.03.2016
  • Aktuelles, Migranten

Die IG Metall macht sich für eine nachhaltige und solidarische Flüchtlingspolitik stark. Am 21. März, dem Tag gegen Rassismus, wurden aus diesem Anlass im Gewerkschaftshaus in Salzigtter-Lebenstedt gemeinsam gefeiert und diskutiert.

mehr...

Wir rufen zum Aktionstag gegen TTIP am 23.04.2016 in Hannover auf!

  • 22.03.2016
  • Aktuelles

Am 24.04.2016 wird der Präsident der USA Brack Obama gemeinsam mit Angela Merkel die Industriemesse "Hannover Messe" in Hannover eröffnen. Aus diesem Anlass soll noch einmal unser Protest gegen das geplante Freihandelsabkommen TTIP mit den USA und CETA mit Kanada auf die Straße getragen werden.

mehr...

SPD-Landtagsfraktion unterstützt IG Metall-Kampagne für Stahlindustrie

  • 15.03.2016
  • Aktuelles, Stahl

"Stahl ist Zukunft", ist der Titel einer Kampagne der IG Metall zur Sicherung der Stahlindustrie. Die IG Metall stellt dabei die Belastungen der Stahlunternehmen durch den europäischen Emissionshandel und durch Billigimporte insbesondere aus China heraus.

mehr...

+++ Gedenk- und Dokumentationsstätte Drütte +++

Gedenkveranstaltung

  • 11.03.2016
  • Aktuelles

Arbeitskreis Stadtgeschichte und Betriebsrat der Salzgitter Flachstahl GmbH laden ein zur Gedenkveranstaltung am 11. April. Die Veranstaltung beginnt um 16 Uhr mit einem Schweigemarsch von Tor 1 der SZFG (Eisenhüttenstr.) zur Gedenk- und Dokumentationsstätte KZ Drütte.

mehr...

VIDEO

"Mensch ist Mensch!" Nikolaus-Aktion der IG Metall Jugend Salzgitter-Peine und Brauschweig

  • 11.03.2016
  • Aktuelles, Video, Jugend

Junge Aktive aus Salzgitter und Braunschweig haben am Nikolaus-Sonntag, den 6. Dezember 2015, auf den Weihnachtsmärkten in Braunschweig und Salzgitter unter dem Motto "Mensch ist Mensch" für eine herzliche Aufnahme der Flüchtenden und eine humane Asylpolitik in Deutschland geworben.

mehr...


Drucken Drucken