IG Metall Salzgitter-Peine
https://www.igmetall-salzgitter-peine.de/aktuelles/meldung/80-jahre-nach-beginn-des-2-weltkrieges/
23.09.2019, 00:09 Uhr

+++ Antikriegstag +++

80 Jahre nach Beginn des 2. Weltkrieges

  • 04.09.2019
  • Aktuelles, Regionale Themen

Exakt 80 Jahre nach Beginn des 2. Weltkriegs mit dem deutschen Überfall auf Polen beging der DGB den Antikriegstag am 1. September 2019 auf dem Friedhof Jammertal. Rund 220 Gäste bekräftigten die Losung: Nie wieder Krieg! Nie wieder Faschismus!

Nach der Eröffnung durch Marion Koslowski-Kuzu (DGB Salzgitter) und den Grußworten des zweiten Bürgermeisters Marcel Bürger, hielt Wolfgang Räschke (ehemaliger 1. Bevollmächtigter der IG Metall SZ-PE) die Gedenkrede. Die zunehmenden Angriffe gewalttätiger Rechtsextremer bedrohen den inneren Frieden. Die Militarisierung der Politik und die weltweiten Rüstungsausgaben haben einen neuen Höhepunkt erreicht und bedrohen den äußeren Frieden. Räschke forderte die Bundesregierung auf, eine Initiative für Frieden- und Entspannungspolitik in Europa und der Welt zu starten.


Drucken Drucken