IG Metall Salzgitter-Peine
https://www.igmetall-salzgitter-peine.de/betriebe-tarif/
07.04.2020, 12:04 Uhr

Betriebe in Salzgitter-Peine

Rund 31.000 Mitglieder werden durch die IG Metall Geschäftsstelle Salzgitter-Peine betreut, davon sind 21.000 Kolleginnen und Kollegen in Betrieben in den Landkreisen Salzgitter und Peine beschäftigt. Die IG Metall setzt sich für die Interessen der Arbeitnehmer in der Metallwirtschaft, in der Eisen- und Stahlindustrie, im Metallhandwerk, in der Textil- und Bekleidungsindustrie, dem Textilreinigungsgewerbe sowie in der Holz- und Kunststoffindustrie ein. Damals wie heute gilt unverändert: die IG Metall ist nur so stark, wie ihre Mitglieder sie machen.

Erreichbarkeit der Betriebsratsbüros
Internetauftritt der Vertrauenleute in der Hütte: www.vkl-huette.de
Internetauftritt der VKL Volkswagen Salzgitter: www.vklvwsz.de

Meldungen: Betriebe / Tarif

METALL- UND ELEKTROINDUSTRIE IN NIEDERSACHSEN UND OSNABRÜCK-EMSLAND-GRAFSCHAFT BENTHEIM

Tarifabschlüsse sichern Beschäftigung, Zuschuss zum Kurzarbeitergeld und regeln Unterstützung für Eltern

  • 31.03.2020
  • Aktuelles, Metall & Elektro

Hannover/ Osnabrück – Die IG Metall Niedersachsen und Sachsen-Anhalt und der Arbeitgeberverband NiedersachsenMetall konnten zwei Tarifabschlüsse für die Beschäftigten in der Metall- und Elektroindustrie für die Tarifgebiete Niedersachsen und Osnabrück-Emsland-Grafschaft Bentheim erzielen. Die Tarifabschlüsse sehen unter anderem Regelungen vor, die in der Corona-Krise den Umgang mit Kurzarbeit und die Freistellung bei Engpässen in der Kinderbetreuung erleichtern.

mehr...

TARIFRUNDE 2020

Vorstand der IG Metall beschließt Kündigung der Entgelttarifverträge für die Metall- und Elektroindustrie

  • 26.02.2020
  • Aktuelles, Metall & Elektro

Frankfurt am Main – Der Vorstand der IG Metall hat in seiner Sitzung am 26. Februar beschlossen, die Tarifverträge über Entgelte, Löhne, Gehälter und Ausbildungsvergütungen in der Metall- und Elektroindustrie zum 31. März zu kündigen. In Baden-Württemberg wird zudem der Manteltarifvertrag für Auszubildende gekündigt. Damit entsprach der Vorstand den Anträgen der regionalen Tarifkommissionen.

mehr...

Tarifbewegung 2020 in der Metall- und Elektroindustrie Niedersachsen

Vorgezogene Verhandlung in konstruktiver Atmosphäre aber noch ohne entscheidende Annäherung

  • 24.02.2020
  • Aktuelles, Metall & Elektro

Hannover – Am heutigen Montagnachmittag haben vorgezogene Verhandlungen für die Beschäftigten der Metall- und Elektroindustrie im Tarifgebiet Niedersachsen stattgefunden. In diesen vorgezogenen Verhandlungen, die in der Friedenspflicht begonnen haben, geht es um Entgeltsicherung und Kaufkraftsteigerung, Beschäftigungssicherung und Zukunft im Strukturwandel.

mehr...

+++ Tarifpolitik +++

Tarifvertrag zur Standort- und Beschäftigungssicherung bei Alstom Transport Deutschland GmbH

  • 02.10.2019
  • Aktuelles, Alstom

Mit großer Mehrheit haben die IG Metall Mitglieder am 26.09.19 bei einer schriftlichen Stimmabgabe im Betrieb einem tariflichen Verhandlungsergebnis mit 78% die Zustimmung erteilt. Das Verhandlungsergebnis wurde 10 Tage zuvor zwischen IG Metall und dem Arbeitgeberverband NiedersachsenMetall erzielt.

mehr...

+++ Tarifrunde Stahlindustrie +++

Verhandlungsergebnis erzielt

  • 18.03.2019
  • Aktuelles, Stahl

Die Beschäftigten der nordwestdeutschen Stahlindustrie erhalten 3,7 Prozent mehr Lohn und Gehalt. Außerdem eine zusätzliche tarifliche Vergütung in Höhe von 1000 Euro, die in freie Tage umgewandelt werden kann. Darauf haben sich die IG Metall und der Arbeitgeberverband Stahl in der Nacht von Samstag auf Sonntag in Düsseldorf geeinigt.

mehr...


Drucken Drucken

Pinnwand

  • Gute Arbeit - Gut in Rente
  • Kampagne UmFAIRteilen
  • Respekt
  • Internetseite "AG Schacht Konrad
  • AK Stadtgeschichte - Homepage der Gedenk- und Dokumentationsstätte KZ Drütte
2,4,7,8,9,10,14,15,16,17,20,21,