IG Metall Salzgitter-Peine
https://www.igmetall-salzgitter-peine.de/no_cache/aktuelles/archiv-der-meldungen/
17.07.2018, 17:07 Uhr

Archiv der Meldungen

Nach Datum filtern +X

Otto König/Richard Detje: Kommission empfiehlt Erhöhung des gesetzlichen Mindestlohns ab 2020 auf 9,35 Euro

Dennoch – der Mindestlohn ist zu niedrig

  • 06.07.2018
  • Kommentare

Die Mindestlohnkommission hat empfohlen, die gesetzliche Lohnuntergrenze zum 1. Januar 2019 von 8,84 Euro auf 9,19 Euro und ab dem 1. Januar 2020 auf 9,35 Euro zu erhöhen. Das entspricht einer Anhebung um 5,8% verteilt auf einen Zeitraum von zwei Jahren. Die Bundesregierung muss diese Empfehlung noch per Verordnung umsetzen. »Die Beschäftigten werden nun an der guten Lohnentwicklung der letzten Jahre teilhaben«, so DGB-Vorstandsmitglied Stefan Körzell. Für alle, die mit dem Mindestlohn zurechtkommen müssen, zähle »jeder Cent«, »dem hätten die Gewerkschaften durch die Einbindung der neusten Tarifabschlüsse Rechnung getragen.« Trotz dieser positiven Einschätzung bleibt das Grundproblem: Der Mindestlohn ist zu niedrig

Die Kommission, bestehend aus je drei Vertretern der Arbeitgeber und...

mehr...

Otto König/Richard Detje: Tarifbindung – Abwärtstrend stoppen

Gerechtigkeitsfrage Nr. 1

  • 03.07.2018
  • Kommentare

Der Druck von 1,5 Millionen Warnstreikenden und nicht zuletzt die 24- stündigen Tagesstreiks brachten Anfang des Jahres den Durchbruch in der Metalltarifrunde: Für 3,9 Millionen Beschäftigte konnte die IG Metall gegen den Widerstand der Metallarbeitgeberverbände ein Ergebnis erringen, das nicht nur zu einem kräftigen Anstieg der Reallöhne und eine Umverteilung zugunsten der Beschäftigten führte, sondern auch ein tarifvertragliches Recht auf »kurze Vollzeit« für alle und einen Zuschlag für Beschäftigte mit Kleinkindern bzw. pflegebedürftigen Angehörigen sowie für Schichtarbeiter*innen beinhaltet.

mehr...

+++ Vertrauensleute-Wahlen +++

IG Metall wählt neue Vertrauenskörperleitung bei VW Salzgitter

  • 03.07.2018
  • Aktuelles, Volkswagen

Von April bis Juni hat die Belegschaft von VW-Salzgitter ihre neuen Vertrauensleute der IG Metall gewählt. Die haben nun bei einer Vollversammlung ihre neue Leitung gewählt. Der alte neue Vertrauenskörperleiter, Auke Tiekstra, ließ in seinem Geschäftsbericht die Arbeit der letzten vier Jahre Revue passieren und ging dabei insbesondere auf die gemeinsamen Aktionen ein: „Wir haben im Rahmen vieler Protestveranstaltungen und Demonstrationen unsere Interessen als Belegschaft in der Tarif-, Betriebs- und Gesellschaftspolitik deutlich gemacht.“

mehr...

+++ Betriebsratswahlen 2018 +++

IG Metall begrüßt neue Betriebsratsmitglieder

  • 02.07.2018
  • Aktuelles

Bei den diesjährigen Betriebsratswahlen wurden in 45 Betrieben der Geschäftsstelle Salzgitter-Peine Betriebsratsgremien gewählt. Insgesamt gibt es hier 399 Betriebsräte. Rund 100 von ihnen sind erstmals in dieser Funktion gewählt worden. Um die neuen Betriebsräte in ihrer Funtkion zu begrüßen und ihnen den Start in ihr neues Amt zu erleichtern, hatte die IG Metall am 27. Juni zu einem Tagesseminar eingeladen.

mehr...

+++ IG Metall Jugend +++

Summer Festival der IG Metall Jugend

  • 25.06.2018
  • Aktuelles, Jugend

Vom 15. bis zum 17. Juni hat in der Bildungsstätte Hustedt das Summer Festival der IG Metall Jugend im Bezirk Niedersachsen-Sachsen-Anhalt stattgefunden. Ein Mix aus inhaltlichen Workshops, sportlichen Spielen und tanzbarer Abendgestaltung hat für Begeisterung unter den Teilnehmenden gesorgt. Aus Salzgitter-Peine waren wir mit 45 Jugendlichen an dem Wochenende dabei und hatten eine großartige Zeit.

mehr...


Drucken Drucken