IG Metall Salzgitter-Peine
https://www.igmetall-salzgitter-peine.de/aktuelles/regionale-themen/
15.07.2020, 20:07 Uhr

Eine Region - Eine Verantwortung

Die IG Metall ist mit mehr als 120.000 Mitgliedern in der Region Süd-Ost-Niedersachsen eine wesentliche Säule des gesellschaftlichen Lebens. Daraus erwächst auch eine gesellschaftliche Verantwortung über die Arbeitswelt hinaus.

Die IG Metall vertritt die Interessen ihrer Mitglieder daher in vielen anderen Bereichen und organisiert und beteiligt sich somit auch an unterschiedlichen über den Betrieb hinausgehenden gesellschaftlichen Initiativen und Kampagnen.

Meldungen: Regionale Themen

Corona Virus

IG Metall unterstützt ehrenamtliche Initiativen zur Corona-Hilfe in Salzgitter

  • 15.06.2020
  • Aktuelles, Regionale Themen

Corona-Hilfe funktioniert in Salzgitter über viele ehrenamtliche Netzwerke. Die IG Metall ist dabei.

mehr...

8. Mai - Tag der Befreiung

Salzgitter würdigt den 75. Jahrestag der Befreiung vom Faschismus - Filmberichterstattung

  • 06.05.2020
  • Aktuelles, Regionale Themen

Der 8. Mai 1945 ist der Tag der Beendigung des 2. Weltkrieges und zugleich der Tag der Befreiung vom Nationalsozialismus, Faschismus und Gewaltherrschaft. In diesem Jahr jährt sich dieser Tag zum 75. Mal. In vielen europäischen Ländern ist er ein Gedenk- oder Feiertag, an dem an die Befreiung vom Faschismus erinnert wird.

mehr...

Gedenkstunde 11. April

Betriebsratsvorsitzender Cakir erinnert an 75.ste Wiederkehr der Befreiung vom deutschen Faschismus

  • 27.04.2020
  • Aktuelles, Salzgitter AG, Regionale Themen

Seit dem Jahr 1985 organisiert der Betriebsrat der Salzgitter Flachstahl GmbH gemeinsam mit dem Arbeitskreis Stadtgeschichte ein Gedenken zur Erinnerung an die Befreiung der Stadt Salzgitter vom deutschen Faschismus am 11. April 1945. In diesem Jahr blieb der Appellplatz des ehemaligen Konzentrationslagers Drütte fast menschenleer. Nur der Betriebsratsvorsitzende Hasan Cakir stand mit einem Blumengesteck am 11. April vor der Erinnerungstafel.

mehr...

+++ gegen rechts +++

IG Metall Salzgitter-Peine ruft zur Demo gegen den AfD-Bundesparteitag auf und organisiert Buseinsatz

  • 13.11.2019
  • Aktuelles, Gegen Rechts

Die IG Metall Salzgitter-Peine hat sich dem Aufruf des Bündnis gegen Rechts Braunschweig angeschlossen und beteiligt sich an der Demonstration gegen den AfD-Bundesparteitag am 30.11.2019 in Braunschweig. Mit vielen Menschen und gemeinsam mit demokratischen, gewerkschaftlichen, antifaschistischen, sozialen und kulturellen Initiativen, Organisationen, Religionsgemeinschaften und Parteien werden auch die Metallerinnen und Metaller aus Salzgitter und Peine auf die Straße gehen, um ihren Protest und ihren Widerstand gegen den Rechtsruck zum Ausdruck zu bringen.

mehr...

IG Metall SüdOstNiedersachsen ruft zur Demonstration gegen den AfD-Bundesparteitag in Braunschweig auf

  • 17.10.2019
  • Aktuelles, Gegen Rechts

Nach dem rechtsextremen Terroranschlag in Halle bezieht die IG Metall in Süd-Ost-Niedersachsen erneut klar Stellung gegen jede Form von völkisch-nationalistischer und rassistischer Hetze. Die drei Geschäftsstellen der IG Metall in der Region - Braunschweig, Salzgitter-Peine und Wolfsburg - rufen anlässlich des bevorstehenden Bundesparteitags der AfD in der Volkswagenhalle in Braunschweig am Samstag, 30. November 2019, zur Demonstration auf.

mehr...


Drucken Drucken
5,18,19,26,