IG Metall Salzgitter-Peine
https://www.igmetall-salzgitter-peine.de/aktuelles/seite/3/?fbclid=IwAR3tas0VPQvH2GK4Vyointxq_nZYgifRYtLipAB8boCAsyNNivr6165o-aE
04.10.2022, 12:10 Uhr

Erreichbarkeit der IG Metall Salzgitter-Peine

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

wir sind vorübergehend umgezogen. Unsere neuen Büroräume sind unweit von der jetzigen Geschäftsstelle entfernt und fußläufig an der Chemnitzer Straße 24-26 (ehemals Deutsche Bank) zu erreichen.

Aufgrund der Corona-Pandemie bitten wir bei Fragen und zu klärenden Anliegen nach Möglichkeit um eine vorherige Kontaktaufnahme per Telefon unter 05341 – 8844-0 oder E-Mail an salzgitter-peinedon't want spam(at)igmetall.de

Eine persönliche Beratung vor Ort ist unter der Voraussetzung der vorherigen Terminabsprache möglich.

Eure IG Metall Salzgitter-Peine

Meldungen

Tarifrunde Volkswagen

Volkswagen-Konzern zeigt sich robust in globalen Krisen – Gewinn und Ausblick sind Rückenwind für die Tarifrunde 2022

  • 29.07.2022
  • Aktuelles

Widrigen globalen Krisenherden zum Trotz hat der Volkswagen-Konzern starke Zahlen präsentiert und mit seinem Umsatz- sowie Gewinnausblick die Analystenerwartungen übertroffen. Zuversichtlich zeigte sich die Unternehmensseite, dass die Preissteigerungen durch höhere Rohstoff- und Energiekosten weitergegeben werden können.

mehr...

Flugblätter Volkswagen-Töchter

Tarifkommission beschließen Entgeltforderung von 8 Prozent

  • 28.07.2022
  • Aktuelles

In der Tarifrunde zum Haustarifvertrag für die Beschäftigten der Autostadt GmbH, der Wolfsburg AG sowie für die Kernbeschäftigten der VW Group Services GmbH und der AutoVision – Der Personaldienstleister GmbH & Co. OHG hat die Tarifkommission der IG Metall eine Entgeltforderung von 8 Prozent bei einer Laufzeit von einem Jahr einstimmig beschlossen. Die Forderung befindet sich im Einklang mit Volkswagen und der Fläche der Metall- und Elektroindustrie.

mehr...

Volkswagen-Töchter

Tarifrunden bei den Volkswagen-Töchtern nehmen Fahrt auf – 8 Prozent Entgelterhöhung für Beschäftigte im Fokus

  • 28.07.2022
  • Aktuelles

Nach den Forderungsbeschlüssen der IG Metall für die Beschäftigten des Haustarifvertrages bei Volkswagen, sind in den vergangenen Tagen weitere Beschlüsse in den Tarifkommissionen der Volkswagen-Töchter gefasst worden.

mehr...

IG Metall Niedersachsen und Sachsen-Anhalt

Lohn-Preis-Spirale ist ein verbaler Taschenspielertrick der Arbeitgeberseite  

  • 21.07.2022
  • Aktuelles

Dass die Arbeitgeberseite Tarifforderungen der Gewerkschaften nicht applaudierend begrüßt, liegt in der Natur der Sache. In Anbetracht der anhaltenden Preisspirale, die die Geldbeutel der Beschäftigten massiv unter Druck setzt und den Wohlstand von Millionen von Arbeitnehmer*innen frisst, greifen die Arbeitgeberverbände jedoch tief in die Mottenkiste, um die gewerkschaftliche Forderung nach einer tabellenwirksamen Entgelterhöhung zu diskreditieren: Das Lohn-Preis-Gespenst greife um sich. 

mehr...

Metall- und Elektroindustrie

Nur nachhaltige Entgelterhöhung kann Ziel in der Tarifrunde 2022 sein  

  • 19.07.2022
  • Aktuelles

Angesichts der Teuerungsspirale, die getrieben wird von einer anhaltend hohen Inflation und massiven Preissteigerungen bei den Energie- und Rohstoffpreisen, fordert die IG Metall eine Erhöhung der Entgelte und Ausbildungsvergütungen um 8 Prozent für die Metall- und Elektroindustrie.

mehr...

FLUGBLATT VOLKSWAGEN GROUP SERVICES

Tarifkommission von Volkswagen Group Services beschließt Entgeltforderung von 8 Prozent

  • 14.07.2022
  • Aktuelles

In der Tarifrunde zum Haustarifvertrag für die Beschäftigten der Stammbelegschaft der Volkswagen Group Services GmbH hat die Tarifkommission der IG Metall eine Entgeltforderung von 8 Prozent bei einer Laufzeit von einem Jahr einstimmig beschlossen. Die Forderung befindet sich im Einklang mit Volkswagen und der Fläche der Metall- und Elektroindustrie.

mehr...

Metall- und Elektroindustrie

Fotoaktion: Gesicht zeigen

  • 13.07.2022
  • Aktuelles

In der Tarifbewegung Metall- und Elektroindustrie müssen wir stark und sichtbar sein! Auf Bannern und Plakaten möchten wir zusammen mit Tausenden unserer Kolleginnen und Kollegen Gesicht zeigen für unsere Forderungen - im Betrieb, in der Geschäftsstelle der IG Metall Salzgitter-Peine, im Bezirk Niedersachsen und Sachsen-Anhalt.

mehr...

Schwerbehindertenwahlen

SBV-Wahl 2022: Inklusiv, solidarisch, gemeinsam stark!

  • 12.07.2022
  • Aktuelles

​​​​​​​Demokratie, Mitbestimmung und Chancengleichheit gehören zum Arbeitsleben. Im Frühjahr 2022 wurden die Betriebsräte neu gewählt. Von Oktober bis November stehen – wie alle vier Jahre - die Wahlen der Schwerbehindertenvertretungen an. Und die sind angesichts alternder Belegschaften, zum Durchsetzen von Rechten und Chancen unverzichtbar - mit der IG Metall im Rücken.  

mehr...

IG Metall Niedersachsen und Sachsen-Anhalt

Arbeitszeit ist Lebenszeit – Gericht bestätigt dies auch für außertariflich Beschäftigte 

  • 12.07.2022
  • Aktuelles

In einer Klage eines außertariflich Beschäftigten zeigte das Bundesarbeitsgericht den Arbeitgebern klare Kante: Arbeitszeit ist keine Luft – und muss allen Beschäftigten angemessen vergütet werden! Eine wegweisende Entscheidung mit großer Tragkraft, findet auch IG Metall-Bezirksleiter Thorsten Gröger. 

mehr...

Vortrag & Diskussion am 12. Juli 2022

Vortrag & Diskussion: Transformation durch Agiles Arbeiten – Fluch oder Segen?

  • 11.07.2022
  • Aktuelles

Die aktuellen Transformationsprozesse sind mehr als ein technischer Wandel. Sie sind mit tiefgreifenden Veränderungen der Zusammenarbeit verbunden. Waren früher Beständigkeit und Stabilität Kennzeichen erfolgreicher Organisationen, so werden heute Wandlungs- und Veränderungsfähigkeit angestrebt. Vielfach heißt es jetzt: Organisationen sollen „agil“ werden.

mehr...


Drucken Drucken