IG Metall Salzgitter-Peine
https://www.igmetall-salzgitter-peine.de/aktuelles/seite/2/
21.07.2019, 08:07 Uhr

Meldungen

+++ Gegen rechts +++

Peiner Bündnis ruft zu Protest am 10. Mai auf

  • 09.05.2019
  • Aktuelles, Respekt!, Gegen Rechts

Der AfD Landesverband Niedersachsen lädt am kommenden Freitag zu einer „EU-Wahlkampfveranstaltung“ in das Forum Peine ein. Die rechte, nationalistische und rassistische Politik der AfD hat dazu geführt, dass menschenfeindliche Positionen in der Gesellschaft verbreitet werden. Ihr Chef Alexander Gauland kommt am Freitag nach Peine. Protest ist notwendig!

mehr...

+++ Internationaler Tag der Arbeit +++

Europa im Mittelpunkt der diesjährigen Maireden

  • 02.05.2019
  • Aktuelles

Auch in diesem Jahr nahmen Tausende in der Region an den Maikundgebungen des DGB teil. In Salzgitter kamen über den Tag 4500 Menschen zur Maiveranstaltung an der Alten Feuerwache. In Peine folgten rund 250 Gewerkschafterinnen und Gewerkschafter dem Aufruf des DGB und nahmen an Kundgebung und Familienfest teil. In den Kundgebungen der Region war Europa zentrales Thema. Die Gewerkschafter warnten vor Entsolidarisierung und Nationalstaaterei.

mehr...

+++ Internationaler Tag der Arbeit +++

Europa. Jetzt aber richtig!

  • 24.04.2019
  • Aktuelles

Der deutsche Gewerkschaftsbund ruft zum Tag der Arbeit unter dem Motto Europa auf - denn am 26. Mai ist Europawahl.

mehr...

+++ Nie wieder Krieg - nie wieder Faschismus +++

Gedenkveranstaltung für die Opfer des Nationalsozialismus

  • 15.04.2019
  • Aktuelles

Auf dem ehemaligen Appellplatz der Dokumentationsstätte KZ Drütte fand am 11. April 2019 eine bewegende Gedenkveranstaltung statt. Sie wurde vom Arbeitskreis Stadtgeschichte in Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat der Salzgitter Flachstahl GmbH veranstaltet. Rund 250 Gäste nahmen teil.

mehr...

+++ gegen rechts +++

Peiner Bündnis: Absage Demo und Gegendemo

  • 29.03.2019
  • Aktuelles, Gegen Rechts

Die Rechtsextremen, die am Samstag in Peine demonstrieren wollten, haben ihre Kundgebung abgesagt. Vor diesem Hintergrund hat das Peiner Bündnis für Toleranz beschlossen, die Gegenkundgebung ebenfalls abzusagen. Die sogenannten „Freien Kräfte Mecklenburger Seenplatte 2.0“ befürchteten wohl mangels eigener Teilnehmer sich zu blamieren und wollten sich die Peinlichkeit ersparen. Sicher hat auch die Ankündigung des Peiner Bündnisses, den Nazis den öffentlichen Raum nicht einfach preiszugeben, zu eine Absage der Demo geführt.

mehr...

+++ Gegen Rechts +++

Peiner Bündnis ruft auf: Bunter Tanz für Toleranz!

  • 27.03.2019
  • Aktuelles, Gegen Rechts

Das Peiner Bündnis für Toleranz ruft auf zur Teilnahme am Protest gegen den bundesweit organisierten Aufmarsch der Freien Kräfte Mecklenburgische Seenplatte 2.0 am Samstag, 30. März 2019 in Peine ab 13.00 Uhr Schützenplatz, vor dem Rathaus. Bitte bunt gekleidet zur Protestaktion kommen unter dem Motto "Bunter Tanz für Toleranz"

mehr...

+++ Internationaler Tag gegen Rassismus +++

Rund 1800 Menschen feiern ein Fest für Demokratie und Solidarität

  • 21.03.2019
  • Aktuelles

Anläßlich des Internationalen Tages gegen Rassismus haben sich in Salzgitter IG Metall, Betriebsleitungen, Vereine, Verbände und Schulen zusammengetan, um ein deutliches Zeichen für Solidarität und Resprekt zu setzen. Hetze und Gewalt haben keinen Platz in Salzgitter!

mehr...

+++ Tarifrunde Stahlindustrie +++

Verhandlungsergebnis erzielt

  • 18.03.2019
  • Aktuelles, Stahl

Die Beschäftigten der nordwestdeutschen Stahlindustrie erhalten 3,7 Prozent mehr Lohn und Gehalt. Außerdem eine zusätzliche tarifliche Vergütung in Höhe von 1000 Euro, die in freie Tage umgewandelt werden kann. Darauf haben sich die IG Metall und der Arbeitgeberverband Stahl in der Nacht von Samstag auf Sonntag in Düsseldorf geeinigt.

mehr...

+++ Internationaler Tag gegen Rassismus +++

IG Metall will mit Bündnispartnern am 21. März deutliches Zeichen für Respekt und Solidarität setzen

  • 15.03.2019
  • Aktuelles, Betriebe, Respekt!, Pressemitteilungen

Am 21. März ist der Internationale Tag gegen Rassismus der UN (Vereinten Nationen). In diesem Jahr will die IG Metall Salzgitter-Peine, gemeinsam mit den örtlichen Unternehmen, kommunaler Verwaltung, Schulen und zahlreichen Bündnispartnern aus Vereinen, Sozialverbänden und Parteien ein deutliches Zeichen gegen Rassismus und Diskriminierung in den Betrieben und in der Gesellschaft setzen. Deshalb hat sich die IG Metall dazu entschieden, nicht wie in den Vorjahren eine Abend-Veranstaltung im Gewerkschaftshaus mit einer begrenzten Personenzahl durchzuführen, sondern eine große öffentliche Veranstaltung am Werktag, unter Beteiligung und in Abstimmung mit den Unternehmen. Auf Anregung von dem Konzernbetriebsratsvorsitzenden Hasan Cakir und den IG Metall Vertrauensleuten der Salzgitter...

mehr...

+++ Tarifrunde Stahl 2019 +++

Zweite Warnstreikrunde in der Eisen- und Stahlindustrie

  • 14.03.2019
  • Aktuelles, Stahl

Aufgrund weiter unbefriedigender Verhandlungen startete am 11. März die zweite Warnstreikwelle in der Stahlindustrie. In Salzgitter beteiligten sich rund 450 Kolleginnen und Kollegen verschiedener Betriebe der Salzgitter AG an einer Protestveranstaltung vor der Hauptverwaltung. In Peine kamen ca. 300 Beschäftigte der PTG und der VPS zum Warnstreik vors Tor.

mehr...


Drucken Drucken