IG Metall Salzgitter-Peine
https://www.igmetall-salzgitter-peine.de/aktuelles/seite/2/
09.03.2021, 04:03 Uhr

Erreichbarkeit der IG Metall Geschäftsstelle

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

angesichts der Corona-Situation sehen wir uns gezwungen, das Gewerkschaftshaus zunächst weiter bis zum 28. Februar für Publikumsverkehr zu schließen. Wir sind für unsere Mitglieder und Aktiven erreichbar!

Wir bitten bei Fragen und zu klärenden Anliegen um eine Kontaktaufnahme per
Telefon unter 05341 – 8844-0 oder
E-Mail an salzgitter-peinedon't want spam(at)igmetall.de

Eine persönliche Beratung vor Ort kann nur in Ausnahmefällen unter vorheriger Terminabsprache erfolgen. Wir hoffen, dass wir alle bald diese außergewöhnliche Situation gemeinsam gesund überstanden haben.

Eure IG Metall Salzgitter-Peine

Meldungen

gegen rechts

Schweigeminuten zum Gedenken der Opfer von Hanau

  • 19.02.2021
  • Aktuelles

Heute ist der Jahrestag des des faschistischen Anschlags von Hanau. Die IG Metall organisiert gemeinsam mit der Aktion "Respekt!" unter dem Hashtag #5Minuten digitale Schweigeminuten in den sozialen Medien. Los geht es um 21.55 live auf Instagram, Facebook, Twitter und YouTube.

mehr...

FLUGBLATT VOLKSWAGEN GROUP SERVICES (STAMMBELEGSCHAFT)

Wertschätzung sieht anders aus!

  • 16.02.2021
  • Aktuelles, Tarif VW

Wieder kein Angebot der Volkswagen Group Services GmbH: Nach der zweiten Verhandlungsrunde zwischen der IG Metall und dem Arbeitgeber sind die Beschäftigten der Stammbelegschaft enttäuscht. Die berechtigten Forderungen der IG Metall liegen auf dem Tisch. 4 Prozent mehr Geld für 12 Monate und verbesserte Freistellungszeiten für die Mitglieder der IG Metall.

mehr...

Flugblatt Metall- und Elektroindustrie Niedersachsen

Zukunft sichern. Angebot jetzt!

  • 11.02.2021
  • Aktuelles, Metall & Elektro

Der Fokus der Tarifrunde liegt auf einem Zukunftspaket. Dieses Paket will die IG Metall gemeinsam mit den Arbeitgebern schnüren, um die Corona- Pandemie zu überwinden und gestärkt Richtung Zukunft zu gehen. Was ist der Stand nach den ersten beiden Verhandlungsrunden? Wie muss es weiter gehen?

mehr...

Save The Date

1. März: Tarifauftakt im Livestream

  • 11.02.2021
  • Aktuelles, Tarif VW, Metall & Elektro, Stahl

Eine Tarifbewegung zu besonderen Zeiten erfordert besondere Maßnahmen. Deshalb findet am 1. März zum Ende der Friedenspflicht der große zentrale Tarifauftakt als Livestream statt.

mehr...

VOLKSWAGEN, FINANCIAL SERVICES, VOLKSWAGEN IMMOBILIEN UND VW VERTRIEBSBETREUUNGSGESELLSCHAFT

Flugblatt Volkswagen: »Wertschätzung sieht anders aus!«

  • 05.02.2021
  • Aktuelles, Tarif VW

Wieder kein Angebot von Volkswagen: Nach der zweiten Verhandlungsrunde zwischen der IG Metall und Volkswagen sind die Beschäftigten enttäuscht. Die berechtigten Forderungen der IG Metall liegen auf dem Tisch. 4 Prozent mehr Geld, verbesserte Freistellungszeiten für die Mitglieder der IG Metall und jährlich 1.400 neue Ausbildungsplätze für eine sichere Zukunft. Statt den Forderungen mit einem wertschätzenden Angebot zu begegnen, redet Volkswagen um den heißen Brei herum. Hinsichtlich eines Angebotes von Volkswagen kann man bisher nur feststellen: Fehlanzeige.

mehr...

METALL- UND ELEKTROINDUSTRIE: GUTE ARGUMENTE ZUR TARIFBEWEGUNG

Arbeitszeitabsenkung mit Lohnausgleich - notwendig und bezahlbar in der Metall- und Elektroindustrie

  • 05.02.2021
  • Aktuelles, Metall & Elektro

Wenn durch Krise und Transformation das Arbeitsvolumen im Betrieb sinkt, können durch Arbeitszeitabsenkung Beschäftigte gehalten werden, statt sie zu entlassen. Das hat auch Vorteile für die Betriebe. Damit sich die Beschäftigten eine Absenkung leisten können, ist ein Entgeltausgleich unerlässlich.

mehr...

HALTET EURE OHREN STEIF. JETZT KOMMT DER NEUE PODCAST

Tarif-Podcast zu den Tarifverhandlungen von Volkswagen

  • 04.02.2021
  • Aktuelles, Tarif VW

Auke Tiekstra, Vertrauenskörperleiter bei Volkswagen in Salzgitter, kommentiert im Podcast, wie die IG Metall darauf reagiert, dass Volkswagen bisher kein Angebot vorgelegt hat.

mehr...

Zweite Tarifverhandlung bei Volkswagen

IG Metall zeigt sich enttäuscht über Verhandlung mit Volkswagen

  • 29.01.2021
  • Aktuelles, Tarif VW

In einer zweiten Tarifverhandlung mit Volkswagen bekräftigte die IG Metall ihre Forderung: Für die 120.000 Beschäftigten fordert die Gewerkschaft eine Entgelterhöhung von 4 Prozent ab dem 1. Januar 2021, Verbesserungen bei der 2019 neu eingeführten tariflichen Freistellungszeit sowie die Festschreibung von 1.400 Ausbildungsplätzen pro Jahr für die kommenden zehn Jahre.

mehr...

Holocaust-Gedenktag

Kranzniederlegung am jüdischen Denkmal

  • 28.01.2021
  • Aktuelles

Am diesjährigen Holocaust-Gedenktag konnte coronabedingt nur eine kleine, stille Kranzniederlegung stattfinden. Lediglich Vertreter von VVN und DGB legten am jüdischen Mahnmal Kränze nieder.

mehr...

MAN Standort Salzgitter gesichert – Erste Hürde ist genommen!

  • 27.01.2021
  • Aktuelles, MAN

Vorstand und Gesamtbetriebsrat der MAN Truck & Bus haben sich Montagabend in München auf ein Eckpunktepapier geeinigt. Eine gemeinsame Absicht von MAN und sogar Traton werden dafür sorgen, dass die MAN für die Zukunft aufgestellt wird. Dabei wurden Grundsätze für die meisten der Standorte der MAN Truck & Bus gesichert. Für Steyr in Österreich und Plauen werden die Gespräche weitergeführt.

mehr...


Drucken Drucken