IG Metall Salzgitter-Peine
https://www.igmetall-salzgitter-peine.de/no_cache/aktuelles/archiv-der-meldungen/datumFilter/2022/10/
05.02.2023, 20:02 Uhr

Archiv der Meldungen

Nach Datum filtern +X

Tarifrunde Metall- und Elektroindustrie

Arbeitgeber blockieren Lösung: JETZT REICHT‘S! AB SOFORT GIBT ES WARNSTREIKS!

  • 28.10.2022
  • Aktuelles

Drei Verhandlungsrunden und durchgehende Verweigerungshaltung der Arbeitgeber: Sie haben auch am 28.10. kein anständiges Angebot vorgelegt. Die Herausforderungen der Beschäftigten lassen sich aber nicht weiter auf die lange Bank schieben. Die IG Metall ruft daher ab sofort zu Warnstreiks auf!

mehr...

Tarifrunde Metall- und Elektroindustrie

Erstes Lebenszeichen der Arbeitgeber kommt zu spät und ist viel zu wenig – Warnstreiks starten in der Nacht  

  • 28.10.2022
  • Aktuelles

Zwei Verhandlungsrunden und anderthalb Monate haben die Arbeitgeber ohne ein eigenes Angebot verstreichen lassen. Bereits seit Juli ist die Forderung der IG Metall zur Tarifrunde in der Metall- und Elektroindustrie bekannt: 8 Prozent mehr Entgelt für 12 Monate.

mehr...

Wasserstoffwirtschaft

Energiekrise: IG Metall fordert schnelleren Ausbau der Wasserstoffwirtschaft

  • 27.10.2022
  • Aktuelles

Berlin – Angesichts der aktuellen Energiekrise fordert die IG Metall die Bundesregierung auf, die Kapazitätsziele für die Herstellung von grünem Wasserstoff deutlich zu erhöhen.

mehr...

Freizeitunfallversicherung der IG Metall

Freizeitunfall online bei Deiner IG Metall melden

  • 27.10.2022
  • Aktuelles

Wie schnell ein Unfall passiert ist, weißt Du ja selbst. Ein Sturz beim Fahrradfahren oder auf nassem Boden ausgerutscht. Gegen Unfälle bei der Arbeit sind Beschäftigte gesetzlich versichert, aber nicht in ihrer Freizeit! Hierfür hat die IG Metall eine Versicherung für ihre Mitglieder (ab dem 13. Mitgliedschaftsmonat). Unsere Freizeitunfallversicherung ist im Mitgliedsbeitrag enthalten.

mehr...

Tarifauseinandersetzung Metall- und Elektroindustrie

Resolution der großen Tarifkommission der Metall- und Elektroindustrie mit den Tarifgebieten Niedersachsen, Osnabrück – Emsland – Grafschaft Bentheim und Sachsen-Anhalt

  • 27.10.2022
  • Aktuelles

Die Tarifverhandlungen der Metall- und Elektroindustrie im Bezirk Niedersachsen und Sachsen-Anhalt haben in den bisherigen Verhandlungsrunden keine Fortschritte gebracht. Die durchgehende Verweigerungshaltung der Arbeitgeber grenzt an Arbeitsverweigerung. Statt Lösungen zu präsentieren, wie die Beschäftigten mit den stetig steigenden Preisen zurechtkommen sollen, stehlen sich die Arbeitgeberverbände und ihre Mitgliedsunternehmen aus der Verantwortung.

mehr...


Drucken Drucken